19" Netzwerkschränke Headerbild

19" Netzwerkschränke

Dokumente

Bezeichnung PDF Stand Größe Shop
19"-Standschränke 08/2016 0.20 MB

Standschränke für die sichere Unterbringung von aktiven und passiven Komponenten in 19" Technik im Innenbereich. Diverse Bauhöhen der Schränke ermöglichen eine große Einsatzvielfalt. Die Schränke können auf Nivellierfüße, Rollen oder Sockel gestellt werden. Ein umfangreiches Zubehörprogramm sorgt für den individuellen Ausbau nach persönlichen Anforderungen.

19"-Wandschränke 08/2016 0.20 MB

Wandschränke für die sichere Unterbringung von aktiven und passiven Komponenten in 19" Technik. Diverse Bauhöhen der Schränke ermöglichen eine große Einsatzvielfalt. Die Wandschränke gibt es in einteilig 400 mm und zweiteilig 500 mm Tiefe. Im hinteren Bereich sind die Schränke mit Durchgängen für die Kabelführung versehen. Diese Durchgänge sind konventionell mit Metallblenden verdeckt. Diese Blenden sind leicht abzunehmen und können durch beiliegende Bürstenleisten ersetzt werden.

Büroschrank 08/2016 198KB

Der Büroschrank ist eine ideale Lösung für die Unterbringung vonNetzwerkkomponenten in Büroräumen. Die Abdeckung aus laminierterMDF-Platte verleiht dem Schrank einen noblen Charakter.Der Schrank kann sowohl aufgestellt, als auch aufgehängtwerden. Ein umfangreiches Zubehörprogramm sorgt für denindividuellen Ausbau nach persönlichen Anforderungen.

offene Racks 08/2016 0,3MB

Offene Racks für optimale Zugänglichkeit und Mobilität.Ausführungen mit zwei oder einem 19“ Rahmen.

19" Wandschränke (abnehmbare Seitenwand) 08/2016 0,7 MB

• Vorgesehen für Indooranwendungen.

• In 2 Tiefen- (400 und 600 mm) und 6 Höhenvarianten(vom 6 bis 21 HE) erhältlich.

• Die Konstruktion des Wandgehäuses bildet ein Gestell (bestehend aus3 Rahmen), ein Dachblech, ein Bodenblech, Seitenwände, eine Rückwandsowie eine Fronttür.

• Das Gehäuse besitzt zwei stufenlos verstellbaren 19“ Profi lschienen.

• Die Dach- und Bodenbleche sind mit Kabeldurchführungen in Form vonknickbaren Blindabdeckungen und mit je 3 Lüftungsöffnungenausgestattet.• Werkzeuglose Tür-, Seitenwand- und Profi lschienenmontage.

• Das Gesamtgewicht der im Wandgehäuse installierten Geräte wird aufsein Gestell übertragen. Das Dach- und Bodenblech, die Seitenwändeund die Tür des Wandgehäuses können auch beim komplett bestückten,an der Wand befestigten Schrank abgenommen bzw. angebaut werden.

• Der Abbau der Seitenwände ist nach dem Öffnen der Tür möglich.

• Vielfache Designänderung des Wandgehäuses durch einfachen Austausch der Tür, der Wände, des Boden- und Dachblechs gegen eineandere Farbvariante möglich.

Schrankzubehör 08/2016 0.30 MB